Swissbau

Veröffentlicht am 30. November 2019
StandortSchweiz

 

Swissbau: Treffpunkt der Schweizer Bau- und Immobilienwirtschaft

Vom 14. bis 18. Januar 2020 ist die Swissbau Inspirationsquelle, Austauschplattform und Innovationsradar für die Schweizer Planungs-, Bau- und Immobilienbranche. An fünf Messetagen präsentieren sich in Basel 880 Aussteller wie auch über 30 Branchenverbände und Institutionen auf 110 000 m2 Ausstellungsfläche. Als Leitmesse der Schweizer Bau- und Immobilienwirtschaft mit rund 80% Fachbesuchern versammelt die Swissbau die geballte Entscheidungskompetenz der Schweiz komprimiert an einem Ort.

Die Swissbau besteht aus den drei Gefässen Messe (Aussteller und ihre Produkte und Dienstleistungen), Swissbau Focus (Veranstaltungs- und Netzwerkplattform) und Swissbau Innovation Lab (Sonderschau für digitale Transformation). Diese drei Formate orientieren sich am Life Cycle einer Immobilie und werden in Kollaboration mit führenden Partnern kontinuierlich weiterentwickelt. So bietet die Swissbau Ausstellern wie Besuchern eine Live-Experience-Plattform mit hoher Relevanz, Aktualität und Interdisziplinarität. 

Networking und Weiterbildung im Swissbau Focus
Live-Experience-Plattform anstelle herkömmlicher Produktepräsentation: Mit wegweisenden Veranstaltungen holt die Swissbau die Entscheidungsträger der Baubranche nach Basel. Mit dem Swissbau Focus bietet die Swissbau zusammen mit rund 30 Branchenverbänden, Institutionen und Hochschulen eine relevante Veranstaltungs- und Netzwerkplattform. In rund 80 Veranstaltungen werden die aktuellen Herausforderungen der Branche entlang dem Life Cycle diskutiert.

Swissbau Innovation Lab mit «iRoom», Speakers-Corner und Startup-Hub
Das im 2018 neu lancierte Swissbau Innovation Lab rückt das digitale Bauen ins Zentrum der Aufmerksamkeit: In  Zusammenarbeit mit der Branche nimmt sich die Sonderschau für digitale Transformation den Themen BIM (Building Information Modeling), digitale Lösungen und Bauen der Zukunft an und präsentiert innovative Ansätze. Gemeinsam mit rund 40 Partnern aus Forschung, Planung, Bau und Betrieb wird die einzigartige Inszenierung mit neuartigem Architekturkonzept im Herzen der Messe entwickelt und umgesetzt. Die Sonderschau für digitale Transformation macht die Chancen der neuen Technologien in der Bau- und Immobilienwirtschaft erlebbar und zeigt, wie Gebäude in naher Zukunft geplant, gebaut, genutzt und betrieben werden. Das Swissbau Innovation Lab in der Halle 1.1 besteht aus dem interaktiven Erlebnisraum «iRoom», dem Innovation Village mit den Digital Use Cases der über 60 Partner, dem Speakers-Corner mit spannenden Live-Pitches und neu einem Startup-Hub. 

Swiss-Architects.com Guided Tours
Als eines der Swissbau Specials bietet die Swissbau in Kooperation mit dem Premium-Netzwerk Swiss-Architects geführte Rundgänge für ein Fachpublikum aus der Architektur- und Baubranche an. Diese Guided Tours bieten einen Überblick zu neuen Technologien, Materialien und Produkten und werden von unabhängigen Experten aus den Bereichen Architektur, Innenarchitektur und Baumaterialien kuratiert. Die Teilnehmer erwartet eine differenzierte Sichtweise auf das Neueste aus der Schweizer Baubranche. Insgesamt bieten acht Architekten ihre individuellen zweistündigen Touren mit unterschiedlichen Schwerpunkten an:

#01 Guided Tour: Andreas Derrer «Methoden, Prozesse und Produkte» 

Andreas Derrer | OOS AG, Zürich | Dienstag, 14. Januar, 10:00 – 12:00 Uhr 

#02 Guided Tour: Adrien Noirjean «Struktur – Material – Atmosphären» 

Adrien Noirjean | raumfalter, Zürich | Dienstag, 14. Januar, 15:00 – 17:00 Uhr

#03 Guided Tour: Andrea Roth «Fassadenmaterialisierung: altbewährt und neu gedacht» 

Andrea Roth (Architektin, Materialexpertin) | SBCZ -Baumusterzentrale, Zürich | 

Mittwoch, 15. Januar, 10:00 – 12:00 Uhr

#04 Guided Tour: Marc Briefer «INSIDE»

Marc Briefer | Marc Briefer GmbH, Zürich | Mittwoch, 15. Januar, 15:00 – 17:00 Uhr

#05 Guided Tour: Andrea Landell «Wenn Technologie auf Design trifft» 

Andrea Landell de Moura Staehelin / Landell de Moura, Basel | Donnerstag, 16. Januar, 10:00 – 12:00 Uhr

#06 Guided Tour: Patrick Krecl «Facade follows culture» 

Patrick Krecl / LOCALARCHITECTURE, Zürich | Donnerstag, 16. Januar, 15:00 – 17:00 Uhr

#07 Guided Tour: Elias Baumgarten «Zwischen Küchen, Duschkabinen und Glasfassaden»

Elias Baumgarten / PSA Publishers, Zürich | Freitag, 17. Januar, 10:00 – 12:00 Uhr

#08 Guided Tour: Philippe Müller « smart ≠ smart» 

Philippe Müller / AM Architects GmbH, Lucern | Freitag, 17. Januar, 15:00 – 17:00 Uhr

Anmeldung direkt über Swiss-Architects.com oder swissbau.ch.

www.swissbau.ch